info@obenstruthschule.de
0271 51987

Schule

Unsere Schule

Die Obenstruthschule ist eine städtische Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Siegen. Ihren Namen verdankt die Schule einem Patrizier aus dem 17. Jahrhundert, der mittellosen, aber begabten Schülern das Studium ermöglichte. 1909 wurde der Grundstein für das Jugendstilgebäude gelegt. Im April 1911 konnte ihre Einweihung gefeiert werden. 1995 / 96 wurde das Gebäude unter Denkmalschutz gestellt.

In den neunziger Jahren fand eine Restaurierung und Renovierung im Fassadenbereich statt, auch die beiden Schulhöfe wurden umfassend neu gestaltet. 2004 fanden auf Initiative und mit privater Unterstützung weitere Umbaumaßnahmen statt, die vielfältige Bewegungsmöglichkeiten für unsere SchülerInnen eröffneten. Zum Schuljahr 2006 / 07 erfolgte die Umwandlung zur Offenen Ganztagsschule.

Die finanzielle Zuwendung des Landes und der Stadt Siegen ermöglichte einen bedarfsgerechten und großzügigen Ausbau im Innen- und im Außenbereich. Die Obenstruthschule beschult zur Zeit 105 SchülerInnen in 5 Klassen. 43 % der Kinder nutzen das Ganztagsangebot der Schule. Die Obenstruthschule steht am unteren Wellersberg, einem in sich geschlossenem Stadtteil, zentrumsnah und gleichzeitig nur wenig entfernt von den Wäldern und Wiesen des Siegener Tiergartens.

Das Gebäude liegt inmitten eines ruhigen Wohngebietes in direkter Nachbarschaft zum evangelischen Gemeindezentrum, zweier Kindertagesstätten und der DRK Kinderklinik. Fußläufig erreichbar sind der Bolz- und Spielplatz am unteren Wellersberg und der Sport- und Spielplatz am oberen Wellersberg.

Das Schulgebäude

Das Schulgebäude steht auf einem Grundstück von 64 m x 32 m und besitzt eine Grundfläche von ca. 17 m x 27 m. Ebenerdig befinden sich eine Anlieferungsküche und ein Speisezimmer für die Ganztagskinder. Die sechs Klassenräume der Schule sind auf vier Etagen verteilt. Auf diesen Etagen befinden sich außerdem ein Betreuungszimmer ( 62 Quadratmeter ), die Lehrküche, ein kleiner Computerraum, Lehrerzimmer und Sekretariat.

In der fünften Etage ist ein 76 Quadratmeter großer Mehrzweckraum eingerichtet, in dem den SchülerInnen Bewegungsangebote ( Boulderwand, Kicker, Kleingeräte, Tanz, .. ) gemacht werden. Im Dachbereich wurde in den letzten zwei Jahren ein ansprechender Raum mit Ruhezonen und der Schülerbücherei ausgebaut und eingerichtet. Zwei Schulhöfe von je 860 Quadratmetern, die durch einen kleinen Gartenbereich miteinander verbunden sind, bieten Möglichkeiten der aktiven Entspannung.

Zu den Sporthallen, die die Schule nutzt, gehören die Schulturnhalle einer benachbarten Grundschule, die Kreissporthalle, die vereinseigene Turnhalle des TV Jahn Siegen, Tennisplätze des TC Am Häusling, die vereinseigene Halle der Judovereinigung Siegerland und eine städtische Schwimmhalle. Zusätzlich nutzen wir die beiden Spiel- bzw. Sportplätze und das Hofbachstadion in Geisweid für unsere leichathletischen Wettkämpfe.

Möchten Sie Ihr Kind anmelden?

Senden Sie uns einfach das entsprechende Anmeldeformular.

Haben Sie Fragen?

Links für Kinder

www.blindekuh.de: Die Suchmaschine für Kinder
www.autolernwerkstatt.de: Rund um Autos, Fahrräder und Straßen
www.geo.de/geolino: Umwelt, Natur und Technik
www.kindernetz.de: Chats, Geschichten, Witze
www.kika.de: Der beliebte Fernsehsender
www.kinderlexikon.de: Schlag nach!
www.terzio.de/löwenzahn : Peter Lustig
www.wdrmaus.de: Die Sendung mit der Maus
www.pixelkids.de: Erstelle deine eigene Homepage
www.bauerhof.net: Alles rund um den Bauernhof
www.zapzapzebra.de: Natur und Basteln und viele Tipps für Kinder
www.jahn-siegen.de: das Sportangebot des TV Jahn-Siegen

Schreiben Sie uns